top of page

Schwimmen- eine Sportart für den ganzen Körper


Schwimmen ist gut für die Gesundheit der Gelenke, denn Wasser reduziert die Auswirkungen der Schwerkraft. Dabei birgt es einen großen Vorteil: Es trainiert den ganzen Körper. 💦



Im Wasser sind Sie fast schwerelos.

Für Menschen mit Gelenkproblemen sowie Menschen mit Behinderungen oder Bewegungseinschränkungen, kann das Wasser Bewegung viel angenehmer machen. 💡


Daher werden Wasserübungen und Schwimmen oft für Menschen mit Arthrose und anderen Gelenkproblemen verschrieben. Es ist auch eine übliche Therapieform für Menschen, die kürzlich operiert wurden oder sich von traumatischen Verletzungen erholen, die ein oder mehrere Gelenke beeinträchtigt haben.


Schwimmen ist ein großartiges Ganzkörpertraining, weil Sie Ihren ganzen Körper gegen den Widerstand des Wassers bewegen müssen.


Es bietet vielerlei Vorteile:

👍 hält Ihre Herzfrequenz hoch


👍 entlastet Ihre Gelenke vor Schlägen wie zum Beispiel bei m


👍 baut Ausdauer, Muskelkraft und kardiovaskuläre Fitness auf


👍 hilft Ihnen, ein gesundes Gewicht, ein gesundes Herz und eine gesunde Lunge zu erhalten


👍 strafft die Muskeln und baut Kraft auf


👍 Verbesserung der Koordination, des Gleichgewichts und der Körperhaltung


👍 Verbesserung der Flexibilität


Schwimmen gehört außerdem zu den entspannten Sportarten und hilft Ihnen, Stress abzubauen.


Also, worauf warten Sie? 😊



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page